Maschinen- / Handstretchfolie
Prestretch
Garantierte Dehnbarkeit bis zum angegebenen Prozentwert der ursprünglichen Länge.
Beispielrechnung
150% = 1 m -> 2,5 m
Typ-Bezeichnung
Der zweite Buchstabe bezeichnet die Type.
Der dritte Buchstabe bezeichnet die Gleitfähigkeit der äußeren Folienseite.
C = innen haftend / außen normal glatt
S = innen haftend / außen glatt
X = innen haftend / außen super glatt
(für besondere Ansprüche)

MASCHINEN- / HAND-STRETCHFOLIE

Maschinen-Stretchfolie

TAC / TAS Prestretch 150% – Stärken: 15 bis 35 my
Standard-Stretchfolie mit beeindruckenden Haltekräften auch bei schwereren Packgütern. Gut geeignet für Stretchmaschinen ohne Vorreckung, d.h. mit mechanischer / elektronischer Bremse

TAC+ / TAS+ Prestretch 200% – Stärken: 17 bis 35 my
Stretchfolie geeignet für Stretchmaschinen mit Vorreckung bei normaler Beanspruchung

TPC / TPS Prestretch 250% – Stärken: 12 bis 35 my
Stretchfolie für halb- und vollautomatische Stretchmaschinen mit und ohne Vorreckung für höchste Ansprüche

TSC / TSS Prestretch 300% – Stärken: 12 bis 35 my
Stretchfolie für halb- und vollautomatische Stretchmaschinen mit und ohne Vorreckung mit hohem Einsparungspotential

Neuentwicklungen/Sondertypen

TAC3 / TAS3 Prestretch 200% – Stärken: 17 bis 35 my
Extrem durchstoßfeste Stretchfolie für halb- und vollautomatische Stretchmaschinen mit und ohne Vorreckung

TSC-13 / TSS-13 Prestretch bis 100% – Stärken: 8 bis 17 my
Alternative zu vorgereckter Folie, dünne, dennoch robuste Folie mit hohen Haltekräften

TSC-34 / TSS-34 Prestretch bis 250% – Stärken: 10 bis 25 my
Weiterentwicklung unser TSC-13 Folie, noch durchstoßfester bei höheren Haltekräften

TSC-400 / TSS-400 Prestretch 380 bis 400% – Stärken: 17 bis 23 my
High Performance Folie für halb- und vollautomatische Stretchmaschinen mit Vorreckung, damit sehr hohes Einsparungspotential durch sehr geringe Restdicke

Hand-Stretchfolie

THC + THS Prestretch 100% – Stärken: 12 bis 35 my
Stretchfolie für manuelle Anwendungen

Techniflexx
Mit Doppelkante / verstärkter Kante