Logo BRJ

Stretchmaschine BRJ

MOBILER / STATIONÄRER SATELLITENWICKLER BRJ

Für Palettenladungen mit hohem Gewicht die ideale Wickelmaschine

Einsatzmerkmale

  • Mobile, batteriebetriebene Lösung
  • Palettenladungen mit hohem Gewicht
  • Instabile Palettenladungen
  • Ungleichmäßige Packgüter
  • Begrenzter Platz um die Palette
Technische Zeichnung
Stationäre Version

ProspektAnfrage

Modellvarianten Stretchsystem

10 MB
Mechanische Bremsung

Mechanische Bremsung der Führungsrolle

50 WP
Mechanisches Rollen-Vorrecksystem

Mechanisches Rollen-Vorrecksystem mit festem Prozentwert (variabel durch Austausch von Zahnrädern)

Beschreibung

  • Die Geschwindigkeit des Dreharms ist auf der Bedientafel einstellbar
  • Die auf der Bedientafel einstellbare Steigungsgeschwindigkeit des Folienschlittens ermöglicht die Variation der Folienüberlappung
  • Sanftanlauf
  • Fotozelle zur Erkennung der Palettenhöhe und Steuerung des Stretchvorgangs
  • 2 Gel-Batterien im Inneren der Maschine, Ladezustandsanzeige
  • Eingebautes Batterieladegerät mit Lade-End-Signal

Anwählbare Programme an der Bedientafel (Touchscreen) Bild

  • Spiralwicklung (nur aufwärts oder nur abwärts)
  • Kreuzwicklung (auf- und abwärts)
  • Kreuzwicklung mit Deckblattauflage (regendicht)
  • Kreuzwicklung ohne Fotozellenfunktion (Stretchen bis vorgegebene Höhe)
  • Kreuzwicklung mit Verstärkungsbereichen
  • Kreuzwicklung mit Start in festgelegter Höhe
  • 9 Programme anwenderspezifisch gestaltbar
  • Manuelle Steuerung
  • Fehlerdiagnose

Einstellbare Parameter an der Bedientafel

  • Auf- und Abstiegsgeschwindigkeit des Folienschlittens
  • Anzahl der Fuß- und Kopf-Wicklungen
  • Geschwindigkeit des Dreharms
  • Reset-Funktion

Schutzeinrichtungen

  • Folienschlitten mit Sicherheitsbügel (Stoppt bei Auftreffen auf einen Widerstand sofort den Dreharm)
  • Notaus-Schalter an der Bedientafel
  • Akustisches Signal beim Start des Stretchvorganges (optional)
  • Warnblinkleuchte auf der Maschine Bild

Technische Daten

  • Max. Drehgeschwindigkeit: 11 U/min (EUR-Palette)
  • Batterieausstattung: 2x 12V Gel-Batterien (2×55 Ah)
  • Batteriekapazität: für ca. 80-100 Paletten
  • Batterieladegerät: 24V Hochfrequenzladegerät, integriert
  • Palettenabmessungen: min. 600 x 800 mm, max. 1000 x 1200 mm
  • Max. Wickelhöhe: 2000 mm
  • Min. Wickelhöhe: 500 mm
  • Drehkreisradius: 1027 mm
  • Elektr. Anschluss für Batterieladegerät: 230 V, 50/60 Hz
  • Maschinengewicht: 250 kg

Folie

  • Folientype: Handstretchfolien (auch ohne Kern) bis 17 my, sowie vorgereckte Folien
  • Rollendurchmesser: max. 150 mm bei Standard Stretchfolie
  • Rollendurchmesser: max. 250 mm bei vorgereckter Stretchfolie
  • Rollenhöhe: bis 500 mm
  • Rollengewicht: max. 5 kg

Sonderausstattung und Zubehör

  • Stationäre Version Bild
  • Version mit niedrigerer Bauhöhe auf Anfrage möglich

Arbeitsablauf
Die Maschine wird unter die Palette gefahren und arretiert. Die Stretchfolie wird manuell an der Palette befestigt und der Stretchvorgang gestartet. Nach Beendigung der Wicklung muss die Folie nur noch durchtrennt werden.